Proteinanalytik online

 
Kurs O501
Crashkurs Proteine
Online Kurs

Kurstermine | Kursbeschreibung PDF

 

Dieser Kurs ist als kompakte Einführung in die Proteinbiochemie und Proteinanalytik konzipiert, die den Einstieg in Protein-basierte Analysen und Experimente erleichtern soll. Der Kurs vermittelt neben Grundlagen zu Aufbau, Eigenschaften und Anwendungsgebieten von Proteinen auch wichtige Kenntnisse zum sachgerechten Umgang mit Proteinen. Darüber hinaus werden auch die wichtigsten Methoden der Proteinanalyse vorgestellt.

Die Themen des Kurses sind u.a.:

  • Aufbau, Eigenschaften und Funktionen von Proteinen
  • Sachgerechtes Vorgehen bei der Gewinnung, Lagerung und Bearbeitung von Proteinen
  • Gewinnung und Herstellung von Proteinen (u.a. Extraktion, heterologe Expression)
  • Bestimmung der Gesamtproteinkonzentration (u.a. Bradford-Assay)
  • Proteingelelektrophorese (SDS-PAGE)
  • Nachweis spezifischer Proteine mittels Antikörper (Western Blot, ELISA)
  • Analyse und Nachweis von Enzymaktivität
  • Analyse von Proteinaufbau und Proteinstruktur (Massenspektrometrie, Spektroskopie)

Für diesen Kurs sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich.

Dauer: 1 Tag (Kursbeginn: 08:30 Uhr I Kursende: ca.15:30 Uhr I Mittagspause: ca.12:00 – 12:30 Uhr)

Teilnahmegebühr: € 345,-- (zzgl. 19% MwSt.) inkl. Kursunterlagen, sonstigen Arbeitsmaterialien und gedrucktem Teilnahmezertifikat per Postversand.

Optionales Kurztestat (online): Auf Wunsch können Sie im Anschluss an den Kurs ein Kurztestat online als Erfolgskontrolle ablegen. Die Testatgebühr beträgt € 35,-- (zzgl. 19% MwSt.). Diese ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Sie erhalten dann ein erweitertes Teilnahmezertifikat mit dem erzielten Ergebnis. Die Anmeldung zum Testat sollte vor Kursbeginn erfolgen.