Zellkultur online

 
Kurs O202
Assays in der Zellkultur I: Grundlagen
Online Kurs

Kurstermine | Kursbeschreibung PDF

 

Zellbasierte Assays sind sehr vielfältig einsetzbar. Die Anwendungsgebiete erstrecken sich über Hochdurchsatzverfahren im Wirkstoffscreening über die Bestimmung der effektiven Konzentration von Substanzen (z.B. Potency-Assays) bis hin zur exakten Aufklärung einzelner Signalwege.

In diesem Kurs werden die zellbiologischen Hintergründe und mögliche Einflüsse auf Viabilität, Proliferation und Funktionalität besprochen und anschließend geeignete Assays für verschiedene Fragestellungen vorgestellt.

Die Themen des Kurses sind u.a.:

  • Vertiefung wichtiger Aspekte der Zellbiologie
  • Auswahlkriterien für geeignete Assays
  • Einfluss von Zellkulturparametern auf zellbasierte Assays
  • Diskussion und Anwendung verschiedener Testsysteme, u.a.:
    • Stoffwechselaktivität (u.a. Tetrazolium, ATP, Resazurin)
    • Zellmembranintegrität (u.a. Dye exclusion, Freisetzungstests)
    • Zelltod (u.a. Apoptosetests)
    • Zellzyklus, Replikation und Proliferation (u.a. Lebendzellüberwachung, punktuelle Tests, CFSE)
    • Zell-Zell-Interaktion (u.a. zelluläre Zytotoxizität)
    • Zell-Matrix-Interaktion (Zelladhäsion, Migration und Invasion)
    • Signaltransduktion (u.a. Reporterassays, Enzyme fragment complementation assays)
    • Immunbiologische Assays (u.a. Killing assays, Internalisationsassays)

Für diesen Kurs sind grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Zellkulturtechnik empfehlenswert.

Empfohlener Aufbaukurs:  Assays in der Zellkultur II: Optimierung und Validierung ONLINE KURS O205

Dauer: 1 Tag (Kursbeginn: 08:30 Uhr I Kursende: ca.15:30 Uhr I Mittagspause: ca.12:00 – 12:30 Uhr)

Teilnahmegebühr: € 395,-- (zzgl. 19% MwSt.) inkl. Kursunterlagen, sonstigen Arbeitsmaterialien und gedrucktem Teilnahmezertifikat per Postversand.

Optionales Kurztestat (online): Auf Wunsch können Sie im Anschluss an den Kurs ein Kurztestat online als Erfolgskontrolle ablegen. Die Testatgebühr beträgt € 25,-- (zzgl. 19% USt.). Diese ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Sie erhalten dann ein erweitertes Teilnahmezertifikat mit dem erzielten Ergebnis. Die Anmeldung zum Testat sollte vor Kursbeginn erfolgen.