Qualitätsmanagement

 
Kurs Q101
Grundkurs Qualitätsmanagement

Kurstermine | Kursbeschreibung PDF

 

Um die steigenden Anforderungen an die Qualität von Produkten und Ergebnissen zu erfüllen, werden Maßnahmen des Qualitätsmanagements nicht nur in der Industrie immer wichtiger. Daraus ergeben sich für technische und wissenschaftliche Mitarbeiter mit einschlägigen Kenntnissen im Qualitätsmanagement interessante Möglichkeiten für die berufliche Weiterentwicklung. Dieser Kurs führt in die Zielsetzungen und Elemente des Qualitätsmanagements ein und vermittelt Kenntnisse zur Implementierung, Aufrechterhaltung und ständigen Verbesserung eines wirksamen Managementsystems.

Neben den grundsätzlichen Anforderungen des Qualitätsmanagements werden dabei die wichtigsten Grundbegriffe und zentralen Elemente eines Managementsystems gemäß den Anforderungen der aktualisierten ISO 9001:2015 vorgestellt und mit Beispielen deren Umsetzung in der Praxis verdeutlicht.

Die Themen des Kurses sind u.a.:

  • Zielsetzungen, Anforderungen und Elemente eines Qualitätsmanagementsystems
  • Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung (u.a. im Laborbereich)
  • Aufgaben eines Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB)
  • Erstellung gelenkter Dokumente (u.a. SOPs)
  • Korrigierende und vorbeugende Maßnahmen (CAPA)
  • Einführung in weitere Normen und Leitfäden (u.a. ISO 17025, ISO 15189, GxP)
  • Zertifizierung und Akkreditierung

Für diesen Kurs sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich.

Dauer: 2 Tage (Kursbeginn: 9:30 Uhr - Kursende: ca. 17:00 Uhr)

Teilnahmegebühr: € 695,-- (zzgl. 19% USt.) inkl. Arbeitsmaterialien, Kursunterlagen, Teilnahme­zertifikat mit detaillierten Kursinhalten, Mittagsimbiss, Pausensnacks und Getränken.

Optionales Kurztestat: Auf Wunsch können Sie im Anschluss an den Kurs ein schriftliches Kurztestat als Erfolgskontrolle ablegen. Die Testatgebühr beträgt € 35,-- (zzgl. 19% USt.). Diese ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Das Testat wird unmittelbar nach Kursende abgelegt (Dauer ca. 20 Minuten). Die Anmeldung zum Testat sollte vor Kursbeginn erfolgen.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.