Immunologie

 
Kurs B403
Intensivkurs Antikörper

Kurstermine | Kursbeschreibung PDF

 

Antikörper gehören zu den wichtigsten Werkzeugen in der biologischen Forschung, der medizinischen Diagnostik und der therapeutischen Anwendung. Dieser Kurs ist als kompakte Zusammenfassung der Eigenschaften, Herstellung und Anwendbarkeit von Antikörpern konzipiert. Dabei werden zunächst die molekularbiologischen Hintergründe zur Entstehung von Antikörpern („Wie bildet das Immunsystem einen passenden Antikörper?“) sowie die biochemischen Eigenschaften („Wie erkennt ein Antikörper das passende Antigen?“) näher erläutert. Darauf aufbauend werden die verschiedenen Antikörperherstellungsverfahren und ihre jeweiligen Vorzüge und Einschränkungen erläutert („Ist ein monoklonaler oder polyklonaler Antikörper zu bevorzugen?“). Praxisbezogene Tipps und Tricks für den Umgang und Einsatz von Antikörpern runden das Programm ab.

Die Themen des Kurses sind u.a.:

  • Immunologische Grundlagen zu Antikörpern
  • Antikörperstruktur
  • Biochemischer Hintergrund zu Antigen-Antikörper-Interaktionen
  • Immunisierung (Ablauf, Immunogene, Adjuvantien)
  • Gewinnung polyklonaler Antikörper
  • Monoklonale Antikörper (Hybridome)
  • Rekombinante Antikörper (u.a. Screeningverfahren, antibody engineering)
  • Antikörperreinigung, Antikörperkonjugate
  • Auswahl geeigneter Antikörper
  • Sachgerechter Umgang mit Antikörpern
  • Troubleshooting

Für diesen Kurs sind Grundkenntnisse der Molekularbiologie und über den Aufbau von Proteinen empfehlenswert.

Dauer: 1 Tag (Kursbeginn: 9:30 Uhr - Kursende: ca. 17:00 Uhr)

Teilnahmegebühr: € 395,-- (zzgl. 19% USt.) inkl. Arbeitsmaterialien, Kursunterlagen, Teilnahme­zertifikat mit detaillierten Kursinhalten, Mittagsimbiss, Pausensnacks und Getränken.

Optionales Kurztestat: Auf Wunsch können Sie im Anschluss an den Kurs ein schriftliches Kurztestat als Erfolgskontrolle ablegen. Die Testatgebühr beträgt € 35,-- (zzgl. 19% USt.). Diese ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Das Testat wird unmittelbar nach Kursende abgelegt (Dauer ca. 20 Minuten). Die Anmeldung zum Testat sollte vor Kursbeginn erfolgen.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.