Immunologie

 
Kurs B401
Grundkurs allgemeine Immunologie

Kurstermine | Kursbeschreibung PDF

 

Der Grundkurs Immunologie ist als umfassende Einführung für Einsteiger in dieses Themengebiet konzipiert, der die Grundlagen der Immunologie, den Aufbau und die Funktionsweise des Immunsystems und die daraus folgenden biologischen Phänomene behandelt. Ziel dieses Kurses ist es, einen Überblick über die wichtigsten Komponenten des Immunsystems und deren Funktionen sowie ein solides Verständnis immunologischer Wechselwirkungen zu vermitteln.

Die Themen des Kurses sind u.a.:

  • Aufbau des Immunsystems
  • Angeborene Immunität
  • Adaptive Immunität
  • Infektion und Immunantwort
  • Immundefizienz
  • Hyperreaktivität des Immunsystems (Allergie und Autoimmunität)
  • Tumorimmunologie
  • Immuntherapeutische Ansätze (u.a. Immunisierung, Antikörpertherapie, zelluläre Therapie)
  • Überblick zu immunologischen Methoden (Immunoassays, Zellanalyse, HLA-Typisierung)

Für diesen Grundkurs sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich.

Dauer: 2 Tage (Kursbeginn: 9:30 Uhr - Kursende: ca. 17:00 Uhr)

Teilnahmegebühr: € 695,-- (zzgl. 19% USt.) inkl. Arbeitsmaterialien, Kursunterlagen, Teilnahme­zertifikat mit detaillierten Kursinhalten, Mittagsimbiss, Pausensnacks und Getränken.

Optionales Kurztestat: Auf Wunsch können Sie im Anschluss an den Kurs ein schriftliches Kurztestat als Erfolgskontrolle ablegen. Die Testatgebühr beträgt € 35,-- (zzgl. 19% USt.). Diese ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Das Testat wird unmittelbar nach Kursende abgelegt (Dauer ca. 20 Minuten). Die Anmeldung zum Testat sollte vor Kursbeginn erfolgen.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.